_Die Slams _Musik Unplugged Slam _Neue Bilder flickr

Musik Unplugged Slam

Der //Slam A Rama- MUSIK UNPLUGGED SLAM// findet regelmäßig alle drei Monate im Filmhaus Lübeck statt.

Wenn an einem Freitagabend Menschen mit Gitarrenkoffern, Bongos, Kontrabässen, Posaunen und Keyboardständern, aus allen Himmelsrichtungen kommend, sich vor dem Filmhaus Lübeck versammeln, dann ist zu 99,9% der //MUSIK UNPLUGGED SLAM// am Start.
Wie bei einem Poetry Slam, entern zehn Musik-Acts nacheinander die Bühne des Filmhauses und haben sechs Minuten Zeit ihre eigenen Musikstücke zu Gehör zu bringen. Willkommen sind alle: gestandene Musiker und Newcomer alle Stilrichtungen und Instrumente: Chor,Indi, Klassik, Jazz, Rap, Punk, Funk, World, Singer/Songwriter. Die einzigen Vorraussetzungen beim Unplugged Slam: nur akustische Instrumente sind erlaubt und die Musikstücke müssen Eigenkompositionen sein.
Auch bei diesem Slam wählt eine zufällig aus dem Publikum gewählten Jury die drei Siegeracts des Abends.