Zurück

Der SCIENCE SLAM LÜBECK

St.Petri Kultur - und Universitätskirche Lübeck (Petrikirchhof, 23552 Lübeck)

Der SCIENCE SLAM LÜBECK. Wissenswertes gehirnfreundlich serviert: wie bei seinem Vorbild, dem Poetry Slam, ist der Science Slam ein Wettbewerb der kreativen Köpfe - unter wissenschaftlichen Vorzeichen. Sechs junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Lübecker Hochschulen und weiteren Wissenstempeln aus allen Teilen der Republik stellen ihre Forschungsergebnisse aus Natur - und Geisteswissenschaft, Technik und Medizin vor und werden ihr neugieriges und wissensdurstiges Publikum begeistern. Sie präsentieren Fachwissen auf hohem Niveau, aber in gut verträglichen zehnminütigen Portionen. Anschaulich, allgemeinverständlich und unterhaltsam. Es darf gestaunt werden. Und es darf gelacht werden.

Es werden dabei sein: Prof. Dr. Gaja von Sychowski (Musikhochschule Lübeck), Prof. Dr.-Ing. Stefan Bartels-von Mensenkampff (Technische Hochschule, Lübeck), Prof. Dr. Lars Redecke (Universität zu Lübeck und Deutsches Elektronen-Synchrotron, kurz DESY, Hamburg) und Simon Hauser M.A. (Berlin). Dazu kommen noch zwei Überraschungsgäste, die das Starterfeld komplettieren. Tilo Strauß und Dr. Bernd Schwarze moderieren.
Es werden dabei sein: Prof. Dr. Gaja von Sychowski (MHL), Prof. Dr.-Ing. Stefan Bartels-von Mensenkampff (THL), Prof. Dr. Lars Redecke (UzL und DESY, Hamburg) und Simon Hauser M.A. (Berlin). Dazu kommen noch zwei Überraschungsgäste, die das Starterfeld komplettieren. Tilo Strauß und Dr. Bernd Schwarze moderieren.

Der Science Slam Lübeck ist eine Kooperation von St. Petri mit der Universität zu Lübeck , der Technische Hochschule Lübeck, Musikhochschule Lübeck, Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg.

Eintritt € 12,- / erm. Schüler/Studenten € 10,-, Tickets am St. Petri Turmshop, über www.luebeck-ticket.de und an der Abendkasse.

 

Zurück